Echtes Elend

Kinofilm | Regie: Ulrich Seidl | Konzept: Ulrich Seidl, Veronika Franz

Man entspannt sich eingesperrt im Folterlager, lässt für 30 Dollar eine Handgranate detonieren, macht Selfies vor der Gaskammer oder einen Kochkurs in den Slums. Warum Menschen im Urlaub gerne an Orte gehen, an denen es keine Souvenirläden gibt. Ein Film über den schwarzen Tourismus.

PHP aborting.